Contact NAVIGATION

Wir bieten nur eine spezielle Faser an – diejenige, die Sie brauchen.

Wussten Sie schon?

Tausende Kunden haben sich für CeramOptec® als ihren Partner entschieden, um einsatzkritische Speziallichtleiter zu entwickeln. Von medizinischen Anwendungen für die Behandlung des menschlichen Herzens und innovativen Anwendungen für die Erforschung des Weltalls bis hin zu komplexen industriellen Anwendungen – und alles dazwischen.

OPTISCHE FASERN Optische Fasern bestehen aus zwei Materialien: einem Kern mit hohem Brechungsindex und einem Mantel mit niedrigem Brechungsindex. Licht, das an einem Ende einer optischen Faser eingekoppelt wird, kann mit wenig Dämpfung (Signalverlust) durchgeführt werden. Das Ausmaß des Signalverlusts ist jedoch abhängig von der Farbe des Lichts, dem Design der optischen Faser, den verwendeten Materialien, der Fertigungskonfiguration und den Prozesssteuerungen.

CeramOptec® hat die vollständige Kontrolle über den Herstellungsprozess und die Produkttests; so können wir für unsere Materialien und die Qualität unserer Schutzbeschichtungen garantieren. Wir sind spezialisiert auf individuelle faseroptische Produkte für jede Anwendung mit einem breiten Spektrum an Spezifikationen von hoher NA zu niedriger NA, einer großen Auswahl von Kerndurchmessern und zahlreichen Optionen für Wellenlängen von tiefem UV bis MIR.

Rufen Sie uns an unter der Nummer +49 228-979670 oder klicken Sie hier, um ein Angebot online einzuholen.

 

 

Faser Übersicht (zum Vergrößern bitte anklicken)