Unsere Kunden wählen Durchführungen von CeramOptec®, weil Versagen für sie keine Option ist.
 

FASEROPTISCHE DURCHFÜHRUNG Durchführungen dichten eine optische Faser in einer Metallhülse ab. Dabei wird die Faser mit einer Glas-Metall-Dichtung in einer festen Position gehalten.
 

Klicken Sie hier für das Datenblatt im PDF-Format:Durchführungen
 

Die Druck- und Vakuum-Durchführungen von CeramOptec® sind in verschiedenen Konfigurationen für verschieden große Fasern erhältlich. Sie bieten außergewöhnliche Zuverlässigkeit und reibungslosen Betrieb, selbst bei anspruchsvollsten Anwendungen.

Durch die hervorragende Qualität der Mehrzweckfasern von CeramOptec® werden sie in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt. Die Möglichkeiten sind nahezu unbegrenzt. Vakuum-Durchführungen können nach Kundenvorgaben in beliebigen Designs hinsichtlich Zellen, Flansche und Ports gefertigt werden und eignen sich für eine Vielzahl von Wellenlängen. Unsere Fasern kommen in allen Bereichen zum Einsatz - von Drogenbekämpfung und innerer Sicherheit bis zu präzisen medizinischen Prozessen wie dem Einsetzen von Gehirngefäßprothesen.

Rufen Sie uns an unter der Nummer +49 228-979670 oder klicken Sie hier, um ein Angebot online einzuholen.